Zahl der Studenten in NRW erreicht neuen Höchststand

dpa/lnw Düsseldorf. Die Zahl der Studierenden an den nordrhein-westfälischen Hochschulen hat im Wintersemester 2018/2019 einen neuen Höchststand erreicht. Insgesamt waren 773 879 Studenten und Studentinnen eingeschrieben. Das seien noch einmal 1,3 Prozent mehr als im Vorjahr, berichtete das Statistische Landesamt am Mittwoch. In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der Studierenden an den Hochschulen in NRW damit um mehr als 60 Prozent gestiegen.

WEB_PROJECT_TODO