Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/7°
NRW

Seit E-Scooter-Start in NRW 54 Unfälle und 204 Knollen

Verkehr

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 11:51 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Düsseldorf. Seit dem Start von E-Scootern in Deutschland Mitte Juni sind in Nordrhein-Westfalen 54 meldepflichtige Unfälle mit den Rollern erfasst worden. Das teilte das NRW-Innenministerium am Mittwoch auf eine Landtags-Anfrage des Abgeordneten Alexander Langguth (fraktionslos) mit. Zudem zählte das Innenministerium 204 Ordnungswidrigkeitsanzeigen („Knöllchen“). Die Erhebung geht bis zum Stichtag 31. August.

Wie das Innenministerium ausführte, fielen mit 38 Zwischenfällen die meisten unter die polizeiliche „Kategorie 3“, also Unfälle mit Leichtverletzten. Bei 15 Unfällen gab es demnach Schwerverletzte, in einem Fall nur Sachschaden.Die meisten Knöllchen verteilte die Polizei, weil mehr als eine Person ...

Kostenlos weiterlesen

Einfach registrieren und viele Inhalte unseres digitalen Angebots stehen Ihnen sofort dauerhaft offen.

Anmelden oder registrieren