Laster rammt Lkw auf Standspur

dpa/lnw Dortmund. Während Polizeibeamte einem liegengeblieben Lkw auf der Standspur der A 2 helfen wollten, hat ein weiterer Laster das Pannenfahrzeug gerammt. Dabei schob er den defekten Lkw auf den Streifenwagen der Polizei. Laut Mitteilung wurde niemand verletzt, weil die Beamten wie auch der Lkw-Fahrer zuvor ausgestiegen waren. Es entstand aber hoher Schaden von rund 185 000 Euro.

WEB_PROJECT_TODO