Velen

Willkommen im Velener Winter-Wunderland

Sarah Wesenberg zelebriert saisonale Dekoration

Samstag, 21. November 2020 - 20:00 Uhr

von Martina Middeke

An der Coesfelder Straße in Velen, direkt neben einem Frisörsalon, da leuchtet, blitzt es und blinkt es seit ein paar Tagen. Ein niedriger Holzzaun ist mit leuchtenden Zuckerstangen ge-schmückt, ein aufblasbarer Weihnachtsmann wiegt sich in der Luft. Viele Figuren, geschmückte Weihnachtsbäume und Lichterketten leuchten und verbreiten vorweihnachtliche Stimmung. Diese Dekoration gehört zu einem Mehrgenerationenhaus, das dort seinen Eingang hat.

Foto: Martina Middeke

Vor dem geschmückten Haus (von links): Marvin Lengk und die drei Schwestern Viviane Lengk, Stefanie von Wantoch und Sarah Wesenberg.

VELEN. Sarah Wesenberg lebt hier mit zwölf weiteren Familienmitgliedern. „Wir möchten hier ein Winter-Wunderland für Kinder anbieten“, erklärt die Initiatorin. „Die Kinder sind traurig, weil wegen Corona so viel ausfällt. Da haben wir gedacht, wir verlängern die Weihnachtszeit“.Familien sind eingel...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten