Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
8°/17°
Reken

Wigald Boning kommt im Februar ins Reken-Forum

Vorverkauf gestartet

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 13:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Wigald Boning kommt in die Mühlengemeinde. Der bekannte Komiker, Musiker und Moderator tritt am Mittwoch, 5. Februar 2020, im Reken-Forum auf. Darauf weist die Gemeinde Reken in einer Mitteilung hin.

Foto: Stefan Menne

Wigald Boning kommt nach Reken.

GROSS REKEN. Boning werde von ausgefallenen, sportlichen Betätigungen erzählen, heißt es in der Ankündigung. Sein Programm heißt: „Wie ich Weltmeister im Langsamschwimmen wurde“. Die Veranstalter versprechen „einzigartige Einblicke in die sportliche Seite Bonings“. Er habe neben zwei Dutzend Marathons auch diverse 24-Stunden-Rad- und Skirennen absolviert. Außerdem sei er durch den Bodensee geschwommen und zwar in der langsamsten Zeit, die man je auf dieser Strecke gemessen habe.

Wie besiegt man den inneren Schweinehund?

Mit einem Augenzwinkern verrate Boning, wie man seinen inneren Schweinehund besiege und wie man auch mit wenig Talent und in fortgeschrittenem Alter sportliche Erfolge feiern könne, heißt es weiter. Die Gäste könnten sich vom Bewegungsdrang Bonings anstecken lassen.

Wigald Boning habe sich als Ensemblemitglied der Comedy-Sendung „RTL Samstag Nacht“ schnell zum Publikumsliebling entwickelt, so die Veranstalter. Anschließend sei er auch in TV-Shows wie „Extreme Activity“ und „Genial daneben“ zu sehen gewesen. Seine Gäste an diesem Abend würden ganz neue Seiten an ihm kennenlernen und viel zu lachen haben.

Wann geht es wo los?

Termin am Mittwoch, 5. Februar 2020, ab 20 Uhr im Reken-Forum. Einlass ist bereits um 19.30 Uhr.

Eintrittskarten gibt es ab sofort zum Preis von 25,20 Euro im Ticketshop auf www.reken.de, im Bürgerbüro des Rathauses Reken und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen (inklusive Vorverkaufsgebühren, zuzüglich Bearbeitungs- und Versandkosten bei Onlinekäufen).


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.