Reken

Warum die FDP bei Erstwählern punktet

BZ-Interview mit dem Rekener Fabian Kattenpohl von den Jungen Liberalen

Sonntag, 10. Oktober 2021 - 08:00 Uhr

von Tim Schulze

Die Bundestagswahl hat gezeigt: FDP und Grüne sind bei den Erstwählern mit Abstand die Favoriten in der deutschen Parteien-Landschaft. Über die Gründe für das gute Abschneiden der FDP bei den Erstwählern sprach BZ-Redakteur Tim Schulze mit dem Rekener Fabian Kattenpohl, Mitglied der Jungen Liberalen und der FDP.

Foto: pixabay

REKEN. In dieser Gruppe holten die beiden Parteien jeweils 23 Prozent der Stimmen. Vor allem für die Liberalen war dieses Ergebnis ein großer Erfolg, der nicht unbedingt vorherzusehen war. Bei der Bundestagswahl 2017 wählten viele Junge noch Union und SPD. Herr Kattenpohl, dass die FDP bei der Bund...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten