Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
1°/7°
Raesfeld

Auto in Raesfeld fängt Feuer

Einsatz für die Feuerwehr

Freitag, 8. November 2019 - 08:31 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

An der Straße Nattelhoff in Raesfeld ist am Freitagmorgen ein Auto in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte das Feuer.

Foto: pd

Das Auto ging in Flammen auf.

RAESFELD. Früher Einsatz für Polizei und Feuerwehr Raesfeld: Um 4.30 Uhr wurden die Wehrleute am Freitagmorgen an die Straße Nettelhoff alarmiert. Dort stand ein Fahrzeug in Brand.

Schaumangriff vorgenommen

Um das Fahrzeug abzulöschen, nahmen die Feuerwehrleute unter Atemschutz einen Schaumangriff vor. Während des Einsatzes knallte es zweimal ordentlich. Der Grund: von den Airbag-Systemen waren die Gaskatuschen explodiert. Laut Polizei zog das Feuer zog auch zwei weitere Wagen in Mitleidenschaft, die ebenfalls auf dem Grundstück an der Straße Nettelhoff gestanden hatten. Auch drei Mülltonnen, die in unmittelbarer Nähe des Autos standen, fingen Feuer. Um 5.15 Uhr war das Feuer gelöscht.

Polizei ermittelt

Der entstandene Sachschaden liegt bei zirka 3000 Euro. Die Polizei hat das ausgebrannte Fahrzeug sichergestellt und die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.