Raesfeld

Kirchenkonzert in St. Martin

Thomas Harnath begleitet Sopran-Duo

Dienstag, 22. September 2020 - 13:30 Uhr

von Borkener Zeitung

Die Kirchengemeinde St. Martin lädt am Sonntag, 27. September, ab 18 Uhr zu einem Konzert für Orgel und Gesang in die St.-Martin-Kirche in Raesfeld ein. Die Sopranistinnen Dagmar Feldmann und Dorothee Uhlenbrock wollen zusammen mit dem Organisten Thomas Harnath die Zuhörer in Barock, Symphonik und Moderne entführen, heißt es in der Ankündigung.

Foto: Gewert

Organist Thomas Harnath

RAESFELD . Das Konzert ist dreigeteilt. Im ersten Teil wird auf der Orgel Barockmusik von Bruhns und Bach gespielt. Dann folgen im zweiten Teil drei symphonische Stücke von Mulet und Ropartz. Dazwischen werden zwei moderne Messen, eine auf Latein (Archer), die andere auf italienisch (Valtenoni), zu hören sein.

Das Hygiene- und Abstandskonzept des Bistums Münster und des Landes NRW (Mund-Nase-Schutz beim Betreten und Verlassen der Kirche, Handdesinfektion, Ausfüllen des Rückverfolgbarkeitszettels und Sitzen auf Abstand) werden eingehalten. Der Eintritt ist frei. Die Veranstalter bitten jedoch um Spenden zur Deckung der Kosten und zur Förderung der Kirchenmusik, heißt es.

Foto: pd

...ihrer Sopran-Kollegin Dorothee Uhlenbrock in St. Martin.

Foto: pd

Die Sopranistin Dagmar Feldmann singt mit ...