Borken

Ölspur zieht sich in Borken über mehrere Kilometer

Feuerwehr beseitigt Gefahrenstellen

Samstag, 26. September 2020 - 11:23 Uhr

von Tim Schulze

Die Feuerwehr ist am Samstagmorgen an mehreren Stellen in und um Borken herum im Einsatz, um Gefahrenstellen in Folge einer kilometerlangen Ölspur zu beseitigen.

Foto: Schulze

Unter anderem an der Weseler Straße ist die Feuerwehr dabei, Gefahrenstellen in Folge einer Ölspur zu beseitigen.

BORKEN. Mehrere Kilometer lang ist die Ölspur, die sich am Samstagmorgen über mehrere Straßen in und um Borken zieht. Die Feuerwehr ist im Einsatz, um Gefahrenstellen zu beseitigen. Der Einsatzleiter sagt, dass das „halbe Stadtgebiet“ betroffen sei. Verursacher unklarEinen Verursacher habe man bisl...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten