Borken

„Night of Light 2020“: Veranstaltungsbranche macht auf Not aufmerksam

Aktion am Forellenhof in Gemen

Dienstag, 23. Juni 2020 - 12:00 Uhr

von Martina Middeke

Mit einer besonderen Aktion haben DJs und Veranstaltungstechniker am Forellenhof in Gemen auf ihre schwierige Einkommens-Situation in Zeiten von Corona aufmerksam gemacht.

Foto: Martina Middeke

DJs und Veranstaltungstechniker haben am Forellenhof auf ihre schwierige Einkommens-Situation in Zeiten von Corona aufmerksam gemacht.

GEMEN. Mit der Aktion „Night of Light 2020“ machte die Veranstaltungsbranche auf ihre Not aufmerksam. Veranstaltungsorte und markante Gebäude wurden am Montagabend weltweit rot angestrahlt. Viele Veranstaltungsagenturen, Techniker, Musiker, DJs und Schausteller haben seit März keine Einkünfte mehr....

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten