Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
8°/17°
Borken

Motorrad erfasst 13-jährigen Jungen

Sturz auf der Burloer Straße

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 10:45 Uhr

von Borkener Zeitung

Bereits am Dienstagmorgen ist es auf der Burloer Straße im Berufs- und Schulverkehr zu einem leichten Unfall gekommen. Ein 13-jähriger Junge ist dabei von einem Motorrad erfasst worden.

Foto: Heiko Kueverling

BORKEN. Nach Informationen der Polizei ereignete sich der Unfall am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr im fließenden Verkehr. Der 13 Jahre alte Junge hatte nach ersten Erkenntnissen zu Fuß in Höhe einer Bushaltestelle die Burloer Straße überquert, ohne nach links und rechts zu schauen.

Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Motorrad eines 16 Jahre alten Jungen. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der leicht verletzte Schüler verließ den Unfallort und vertraute sich in der Schule einer Lehrerin an, die die Polizei verständigte.

Leichte Verletzungen erlitten

Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Motorradfahrer aus Borken in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 600 Euro.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.