Borken

Maria Glenz soll Ortsvorsteherin in Borken werden

Neuer Ortsteil Borken-Ost geplant

Sonntag, 25. Oktober 2020 - 17:00 Uhr

von Markus Schönherr

Das Stadtzentrum Borkens soll künftig nicht mehr nur durch einen Ortsvorsteher repräsentiert werden. Neue Ortsvorsteherin soll Maria Glenz werden.

Foto: Sven Kauffelt

Maria Glenz

BORKEN. Die Stadt Borken soll künftig nicht mehr in sechs, sondern in sieben Ortschaften eingeteilt werden. Das Stadtzentrum, das bislang als „Stadtteil Borken“ bezeichnet wurde, soll in Borken-Ost und Borken-West geteilt werden. Die dafür notwendige Änderung der Hauptsatzung wird dem neu gewählten...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten