Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
8°/17°
Borken

Hendrik Wüst eröffnet Radweg an der Borkener Aa

Neuen Abschnitt freigegeben

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 10:00 Uhr

von Markus Schönherr

Nach sechs Monaten Bauzeit wurde ein neuer Abschnitt des Aa-Radweges freigegeben. Zur Eröffnung kam NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst nach Borken. Sechs Jahre Vorlauf hatte der Radwege-Bau. Nicht alle Bürger waren einverstanden.

Foto: Schönherr

Der Radweg ist eröffnet. Das symbolische rote Band schnitten Dr. Elisabeth Schwenzow (Kreis Borken), Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing, Paul Rottbeck (Vorsitzender Planungsausschuss), NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Planer Hans-Georg Flick und Borkenes Technischer Beigeordneter Jürgen Kuhlmann (von links) durch.

BORKEN. 350 Meter lang, sechs Monate Bauzeit, 620.000 Euro teuer und ab sofort befahrbar. Das sind die Eckdaten des Radweg-Stückes, das am Dienstagnachmittag eröffnet wurde. An der Borkener Aa entlang führt die neue Strecke und verbindet die Straße An der Aa mit dem Rathaus.Verkehrsminister eröffne...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten