Borken

Gemener Schützen blicken nach vorn

Alternativprogramm Anfang August geplant

Mittwoch, 1. Juli 2020 - 13:00 Uhr

von Gehling

Da das 550-jährige Jubiläum ausfallen muss, wollen die Gemener Schützen im Jahr 2025 das 555-jährige Vereinsjubiläum groß herausbringen. Auch wenn in diesem Jahr das meiste ausfallen muss: Der Vorstand und Offiziere prüfen derzeit, was als Alternativprogramm Anfang August umsetzbar sein könnte.

Foto: unknown

Schützenpräsident Günter Schröder an der Vogelstange 2019.BZ-Archiv

GEMEN. Auch dem Bürgerschützenverein Gemen hat das Coronavirus einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr geht so gut wie gar nichts. Und das, obwohl Vorstand und Offiziere sich schon gewaltig ins Zeug gelegt hatten. Die Planungen für die Feier waren schon weit fo...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten